Über DiploConsult

DiploConsult ist eine Vereinigung ehemaliger deutscher Diplomaten, die in vielen Bereichen lebenslange Erfahrung und Kontakte aus Führungspositionen haben. Unsere Markenzeichen sind Kompetenz, Bildung und persönliches Engagement.

Global Consulting – Beratung Weltweit

Alle Mitglieder von DiploConsult können auf eine lebenslange Berufserfahrung im Ausland, auf die Kenntnis politischer Zusammenhänge und fremder Kulturen sowie auf Netzwerke im Ausland zurückgreifen und bieten damit eine ergänzende Service-Leistung zum aktiven Auswärtigen Dienst.

Machen Sie sich unsere Kontakte und Verbindungen weltweit zunutze und vernetzen Sie sich vor Ort.

Wir sind in unseren Handlungen und Bewertungen frei, alle Einschätzungen sind unsere eigenen. Alle unsere Mitglieder arbeiten im eigenen Namen, auf eigene Rechnung und in eigener Verantwortung.

Wir bieten eine besonders große Bandbreite von Leistungen mit einer wirkungsvollen Kombination von theoretischen Kenntnissen und praktischer Erfahrung. Mit einer breit gefächerten, weltumspannenden Expertise können wir auch ihr Projekt ideal unterstützen – sprechen Sie uns an.

  • einschlägige außenpolitische Expertise

  • Zugang zu den relevanten Personen

  • unabhängige Bewertung

  • gebündeltes Wissen

Leistungen

Wir führen Projekte im In- und Ausland durch. Bei Wirtschaftsberatung unterstützen wir Ihre Aktivitäten in der Konzept- und Vorbereitungsphasen, begleiten die Durchführung und Auswertung von Unternehmungen und stehen Ihnen auch für die Optimierung bereits laufender Projekte zur Verfügung.

Brauchen Sie eine Analyse der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Verhältnisse in einem Land, sei es für eine Investition, aus allgemeinem Interesse oder für einen Vortrag? Wenden Sie sich an uns!

Wir schreiben auch Artikel und Analysen für Zeitungsredaktionen, die über keinen Auslandskorrespondenten vor Ort verfügen.

Brauchen Sie eine Risikoanalyse für eine Investition im Ausland? Erste Kontakte? Dann wenden Sie sich an uns!
Hatten Sie schon einmal das Gefühl, bei einer Investition zu spät auslandserfahrenen Rat eingeholt zu haben? Viele wenden sich an Botschaften und Auslandshandelskammern erst, wenn „das Kind schon in den Brunnen gefallen“ ist. Um das zu vermeiden, bieten wir Ihnen auf Dauer angelegte begleitende Beratung bei allen Ihren Auslandsunternehmungen an.
Suchen Sie Redner zu außenpolitischen Fragen im weitesten Sinne? Nach lebenslanger Praxis in öffentlichem Auftreten bieten wir Vorträge und Reden in akademischen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Institutionen, Vereinen und Clubs an.
Bei Veranstaltungen mit Auslandsbezug stellen sich häufig protokollarische Fragen – von kulturellen Besonderheiten über Fragen der Rang- und Tischordnung bis zu Fragen eines bewährten Ablaufs. Wir stehen Ihnen in allen Fragen des Protokolls, bei der Organisation von Veranstaltungen, auch Großveranstaltungen, und bei der Ausbildung von Protokollmitarbeitern bei.
Wir beraten Sie in Fragen der Verwaltungsorganisation und in Personalfragen.
Wir können Sprachkenntnisse und Erfahrung in Verwaltungsabläufen und Leitungsfunktionen anbieten. Wir bieten auch Informationsveranstaltungen an, in denen Behördenmitarbeiter und ehrenamtliche Helfer, die mit Flüchtlingsfragen befasst sind, länder- und gesellschaftsspezifische Kenntnisse erhalten, die ihnen ein besseres Verständnis der Flüchtlinge erlauben.
Wir haben Erfahrung darin, ausländische Regierungen und internationale Organisationen bei der Ausbildung ihrer Führungskräfte zu unterstützen. Wir können das natürlich auch für deutsche Institutionen und Unternehmen leisten. Wir decken dabei u.a. organisatorische, protokollarische, und völkerrechtliche Fragen sowie Pressearbeit und Verhandlungsführung ab.
Wir haben Kollegen, die Sie auch zu den folgenden Spezialthemen beraten können:

  • Sicherheitspolitik, Rüstungskontrolle, Entwicklungspolitik, Bildungsfragen, Politischer Islam,
  • Interkultureller Dialog, Kulturelle Hintergrundinformation von Flüchtlingen aus der Krisenregion Naher und mittlerer Osten und Nordafrika, Migrationsfragen,
  • Medien, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Internationale Energiepolitik, OSZE, UNESCO, Weltkulturerbe,
  • Konfliktprävention, -management und -lösung, Verhandlungen in Sondersituationen, Terrorismusbekämpfung,
  • Internationale Rechtsfragen, Internationales Seerecht, Internationales Steuerrrecht,
  • Konferenzdolmetschen, Sprachendienst (Aufbau und Zusammenstellung)
  • Betriebsmedizin, Tropenmedizin.

Projekte

Krisenregion Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika

,

Ziel der Veranstaltung war es, Mitarbeitern der Berliner Senatsverwaltung, die mit Flüchtlingsfragen befasst sind, Hintergrundinformationen über die Großregion zu geben, aus der die meisten Flüchtlinge stammen, die zu uns kommen.

Alle Projekte im Überblick

Regionen und Themen

Unsere Berater sind in der ganzen Welt zuhause und verfügen über Spezial-Know-how in unterschiedlichsten Bereichen.

Sie werden in uns verantwortungsvolle, erfahrene und besonnene Partner finden, die Theorie und Praxis der internationalen Beziehungen mit nützlichen Kontakten und Übung in öffentlichem Auftreten verbinden.

Harro Adt
Bernd Braun (Kenia, Sudan)
Friedrich W. Catoir
Frank Meyke (Sambia)
Hans Peter Schiff
Dr. Rainald Steck
Dr. Claas Dieter Knoop

Michael Geier (Westafrika)

Friedrich Catoir (Maghreb)
Bernd Erbel
Dr. Michael Glotzbach (Saudi Arabien)
Dr. Gunter Mulack
Bernd Mützelburg
Erich Riedler
Jürgen Stelzer (Persischer Golf)

Dr. Rainald Steck (Afghanistan)
Erich Riedler (Afghanistan/Pakistan)
Bernd Mützelburg (Afghanistan/Pakistan/Indien)
Dr. Stefan Weckbach (Indien)
Dr.Gunter Mulack
Frank Meyke
Ulrich Brandenburg
Bernd Braun
Ortwin Hennig (Russland/Südl. Kaukasus)
Doris Hertrampf (Tadschikistan)
Dr. Albrecht von der Heyden
Dr. Gunter Mulack (Zentralasien)
Reiner Morell (Zentralasien/ Südl. Kaukasus)
Bernd Mützelburg (Russland)
Rainer Schlageter (Kasachstan)
Dietmar Stüdemann
Folkmar Stoecker (Südostasien)
Dr. Bernd Fischer (Japan)
Pius Alexander Fischer (Süd/Nordostasien)

Michael Geier (Korea)
Doris Hertrampf (Süd- und Nordkorea)
Friedrich Ludwig Löhr (Nordkorea)
Dr. Christoph Müller
Dr. Albrecht von der Heyden
Erich Riedler
Rainald Roesch

Dr. Christoph Müller
Dr. Bernd Fischer
Friedrich Ludwig Löhr
Bernhard von der Planitz


Dr. Michael Glotzbach (Chile/Kolumbien)
Prot von Kunow (Brasilien)
Erich Riedler
Michael Geier
Dr. Christoph Müller
Dr. Stefan Weckbach
Julius Bobinger (Estland)
Ulrich Brandenburg
Bernd Braun
Friedrich Catoir (Frankreich)
Michael Geier (Italien)
Dr. Michael Glotzbach (Frankreich)
Dr. Claas Dieter Knoop
Hans Peter Schiff
Folkmar Stoecker (Italien)
Dr. Wolfgang Schultheiß (Griechenland)
Dietmar Stüdemann (Zentraleuropa)
Dr. Stefan Weckbach
Dr. Bernd Fischer (Kroatien)
Pius Alexander Fischer
Michael Geier
Dr. Albrecht von der Heyden
Ulrich Brandenburg, Bernd Erbel
Dr. Bernd Fischer, Michael Geier
Ortwin Hennig, Doris Hertrampf
Dr. Albrecht von der Heyden
Prot von Kunow, Frank Meyke
Reiner Morell, Dr. Gunter Mulack
Dr. Christoph Müller, Bernd Mützelburg
Erich Riedler, Dr. Rainald Steck
Dr. Wolfgang Schultheiß
Jürgen Steltzer, Folkmar Stoecker
Dietmar Stüdemann, Friedrich Löhr
Dr. Stefan Weckbach, Rainer Schlageter


Dr. Bernd Fischer, Pius Alexander Fischer
Ortwin Hennig, Dr. Rainald Steck
Dr. Albrecht von der Heyden
Reiner Morell, Dr. Gunter Mulack
Dr. Christoph Müller, Bernd Mützelburg
Jürgen Steltzer, Folkmar Stoecker
Dietmar Stüdemann
Dr. Stefan Weckbach
Bernhard von der Planitz

diplomatinoUlrich Brandenburg, Friedrich Catoir
Bernd Erbel, Dr. Bernd Fischer
Ortwin Hennig,
Doris Hertrampf
Dr. Albrecht von der Heyden
Dr. Claas Dieter Knoop
, Reiner Morell
Dr. Gunter von Laer, Dr. Rainald Steck
Dr. Stefan Weckbach, Friedrich Ludwig Löhr
Frank
Meyke, Dr. Wolfgang Schultheiß
Dr. Gunter Mulack, Hans Peter Schiff
Bernd Mützelburg,  Dr. Christoph Müller
Bernhard von der Planitz
Erich Riedler, Rainald Roesch



dolHarro Adt
Bernd Braun
Friedrich Catoir
Dr. Bernd Fischer
Ortwin Hennig
Dr. Albrecht von der Heyden
Dr. Claas Knoop
Friedrich Ludwig Löhr
Hans Peter Schiff
Dr. Wolfgang Schultheiß
Dr. Rainald Steck
Folkmar Stoecker
Dr. Stefan Weckbach
Dr. Bernd Fischer
Dr. Michael Glotzbach
Doris Hertrampf
Bernhard von der Planitz
Dr. Wolfgang Schultheiß
Dr. Rainald Steck
Jürgen Steltzer
Hans-Joachim Weber

Bildschirmfoto 2016-02-10 um 14.39.01Adt, Harro
Bobinger, Julius
Braun, Bernd
Erbel, Bernd
Dr. Michael Glotzbach
Friedrich Prot von Kunow
Rainald Roesch
Hans Peter Schiff
Folkmar Stoecker
Konfliktprävention, Verhandlungen in Krisensituationen (Hennig, Adt, Catoir, Mulack) (Terrorismusbekämpfung (Mulack, Catoir))
Presse und Öffentlichkeitsarbeit (Adt, Stüdemann)
Entwicklungspolitik (Mulack)
Interkultureller Dialog (Mulack, Weckbach)(Bildungsfragen, politischer Islam (Mulack))
Tropenmedizin, Betriebsmedizin (von Laer)
Sprachendienst (Siebourg)
Energiepolitik (Bobinger, Morell)
Internationale Rechtsfragen (Geier, Catoir, Müller)
(Internationales Seerecht, internationales Steuererrecht (Catoir))
Politische Analyse (Bildungsfragen, politischer Islam (Mulack))
(Sicherheitspolitik, Rüstungskontrolle, OSZE  (Hennig))

Berater

Alle DiploConsult Berater verfügen über mehrjährige Erfahrungen im Auswärtigen Dienst und ausgeprägtes Spezialwissen.

Übersicht aller Berater

Kontakt

DIPLO CONSULT
Drakestraße 36
12205 Berlin

Tel. 0049 (0) 30-54775214
Mobil 0049 (0) 176-38321389

info(at)diploconsult.de

Name:*
E-mail:*
Tel
-
Mobil
-
Institution
Betreff:*
Details:
Type the characters you see here:

* Pflichtfelder